Was wir vor unsern Augen erleben, ist ein globaler Holocaust. Es ist ein globaler Völkermord.  


„Wenn Ihnen jemand sagt, dass er von den ganzen Verbrechen nichts gewusst haben will, dann glauben Sie es ihm nicht; er lügt.“ - W. Busch  

 

„Die Angst vor ansteckenden Epidemien war genau das, was die Nazis benutzten, um Juden als Krankheitsverbreiter zu dämonisieren. Heute werden die Ungeimpften beschuldigt, Krankheitserreger zu sein.“ - Sharav, Holocaustüberlebende





Holocaust-Überlebende klären auf:

https://alschner-klartext.de/2021/03/16/dies-konnte-der-anfang-des-vierten-reichs-sein/

https://alschner-klartext.de/2021/03/12/die-medizin-wird-benutzt/

https://drive.google.com/file/d/1XORXLbRKa_ajOjWXwlasUjwqlp_7jzUA/view?usp=sharing

https://drive.google.com/file/d/1HspE4g_Kj-dd3lRMCCpx6IMZNh679n4q/view?usp=sharing

https://drive.google.com/file/d/1jusD-W809IybmRkluk1dc9kLU1jHryWr/view?usp=sharing

https://rumble.com/vnec0h-10-5-2021-the-religion-of-genocide-prophecy-update.html

https://subsplash.com/calvarychapelkaneohe/lb/mi/+n52zywd

https://www.mwgfd.de/offener-brief-holocaustueberlebender-und-nachfahren-an-die-medien/

https://uncutnews.ch/holocaust-ueberlebende-schreiben-an-die-europaeische-arzneimittel-agentur/

https://pflegefueraufklaerung.de/offener-brief-holocaustueberlebender-und-nachfahren-an-die-medien-zum-thema-perfider-corona-agenda-und-die-verleumdung-von-sucharit-bhakdi/

https://ageoftruth.tv/wp-content/uploads/2020/10/The-COVID-19-Genocide-2020.pdf

https://genocideeducation.org/wp-content/uploads/2016/03/ten_stages_of_genocide.pdf

https://www.vaccinesandchristianity.org/2019/04/16/the-vaccine-genocide-chronicles-part-4-covert-use-of-abortion-causing-vaccines-around-the-world//

 

Oberstaatsanwalt a.D. Daniel Trappe: "Ich stehe hier als Jude, als Sohn einer Ausschwitzüberlebenden. Ich will keine Parallele ziehen. Ende der 1920er Jahre gab es in Deutschland einen Slogan „Die Juden sind an allem schuld“. Jetzt sind die Ungeimpften die Sündenböcke. Und deshalb müssen wir kämpfen, dass niemals wieder so eine Spaltung entsteht."

 

 


 

Viele fallen heute der Propaganda zum Opfer. Sie stimmen dem ständigen und unaufhörlichen Druck oder, noch schlimmer, den Bedrohungen zu und geben sich damit ab. Nicht wenige fallen dieser satanischen Propaganda zum Opfer, weil sie bezahlt und als solche sogar bestochen werden.

 

Damals waren die Juden das Feindbild, heute sind es die wiedergeborenen Christen, die sich gegen die Impfung weigern und dabei ganz sicher keine "Virus-Leugner" sind. Diese Christen werden öffentlich vor allem von Namenschristen als "ungebildet, unwissend und dumm" bezeichnet. Diese Namenschristen, die selbst zur Impfung aufrufen, und damit den Mord an abgetriebenen Babies unterstützen, unterstützen auch die schon begonnene Verfolgung der Kinder Gottes

 

Die obrigkeitshörigen Namenschristen haben damals schon für Hitler gebetet und ihm gehorcht!

 

Über die geistlich blinde Obrigkeitshörigkeit der Brüdersekte während der Nazizeit:

https://www.bruederbewegung.de/pdf/jordyumdenken.pdf

https://www.bruederbewegung.de/pdf/zimmermann.pdf

 

"In der Vergangenheit hat eine falsche, überzogene Auslegung von Römer 13 manche "Christen" dazu verleitet, sich bedingungslos und geistlich blind einer gottlosen und bösen Obrigkeit zu unterwerfen... Das geschah unter der Hitler-Diktatur ebenso wie unter den kommunistischen Regimes...." - E. R.

 

Über den Mißbrauch von Römer 13

 

 Hütet euch vor dem Sauerteig der Pharisäer, welcher Heuchelei ist. - Lk 12,1

 

 

Mittlerweile wissen wir mit Sicherheit, dass die aktuellen Corona-Impfstoffe, Zell-Linien ermordeter, 18 Wochen alter Kinder im Mutterleib beinhalten. Ob diese in der Versuchsphase verwendet oder im Impfstoff selbst vorhanden sind spielt dabei keine Rolle. Kein echtes Kind Gottes der dies weiss, kann sich impfen lassen ohne sich gegen Gott zu versündigen.

 




Artikel zum Thema Impfung und Agenda - aus biblischer Sicht:


R. Ebertshäuser

Download
Endzeit-Gemeinde-und-Obrigkeit.pdf
Adobe Acrobat Dokument 310.5 KB




 

Mit denselben Propagandaparolen rufen sogar heute noch verheuchelte Ex-Sektenmitglieder zur Obrigkeitshörigkeit auf, weil sie den satanischen Plan nicht erkennen, der sich heute deutlich vor unseren Augen abspielt, und der nichts anderes als bedingungslose Unterwerfung duldet, um seine Endlösung durchzusetzen. - Betrüger werden zu Betrogenen. Sie nennen diejenigen, die die Wahrheit sagen und belegen können, "Verschwörungstheoretiker". Sie glauben den sog. "Fakten-Checkern", welche doch die Propaganda mitverbreiten! Sie lassen sich nicht nur bereitwillig verführen, sondern verführen selbst öffentlich über Social Media (facebook, youtube, etc.), denn sie lieben die Ehre bei den Menschen...

 

Warum glauben Namenschristen der Lüge? Weil sie die Wahrheit verworfen haben.

 

Spr 14,12: Da ist der Weg, der einem Menschen gerade erscheint, aber sein Ende sind Wege des Todes.

 

Vor kurzem hat ein Bruder in Christo über die Impfstoffe und die Arten der Verfolgung gesprochen, die wir möglicherweise ertragen müssen, wenn wir uns gegen die Impfung entscheiden. Etliche wiedergeborene Christen erleben schon heute diese Verfolgung, und zwar am meisten vonseiten der leidensscheuen, feigen und von Menschenfurcht geprägten Namenschristen, die kein Gottvertrauen haben, sondern lieber Menschengebote lehren.

  

Der WWF-Globalist Klaus Schwab erklärt ungeimpfte Menschen als Bedrohung für die Menschheit.

 

 


Ich bin Gott dankbar, daß Er uns in Seinem Wort warnt, daß es diese Massentäuschung in der Endzeit geben wird!